14.03.2013 - 19:20

Wie man bei der Rede auf einer Hochzeit glänzen kann

Ohne eine gute Rede ist keine Hochzeit komplett. Hierbei gibt es aber meist keine festen Traditionen, wer auf der Feier das Wort ergreift und sich als Redner hervortut. Oftmals ist es der Brautvater, der sich insgeheim ohnehin als Macher der Hochzeit versteht und den Drang verspürt ein paar Worte zur Heirat seiner Tochter zu sagen.
Eine lustige Ermahnung an den Bräutigam sie immer gut zu behandeln ist hier meist inklusive. Aber auch andere Personen, die dem Brautpaar nahe stehen, können gerne ihre rhetorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen, wenn ihnen der Sinn danach steht. Bei der Rede gibt es aber ein paar Dinge zu beachten, wenn man nicht unangenehm auffallen möchte.

Im Normalfall gibt es eine Person auf der Feier, die sich für den zeitlichen Ablauf verantwortlich zeigt. Wenn es diese nicht gibt, hat man im Brautpaar zwei Ansprechpartner, bei denen man kurz anfragen sollte, ob eine Rede überhaupt gewünscht ist und wenn ja, zu welchem Zeitpunkt es passend wäre. Man sollte also nicht einfach während des Essens aufstehen und vollmundig eine Rede zum Besten geben, welche zum einen völlig unangebracht ist und zum anderen eine halbe Stunde dauert. Die Rede darf wirklich in keinem Fall zu lange sein, da man meist nicht der einzige Redner ist und darüber hinaus die anderen Gäste langweilt.

Bei der Vorbereitung der Rede gilt es sich einige Dinge zu vergegenwärtigen. Das betrifft ganz triviale Dinge, wie die Frage über wen man sprechen will und was man bezüglich der Personen zum Ausdruck bringen will. Natürlich redet man auf einer Hochzeit über das Brautpaar, man zeigt sich glücklich über deren Entscheidung den Schritt zur Ehe zu wagen und spricht seine Segens- und Glückwünsche aus. Eine Prise Humor und der eine oder andere Scherz ist bei einer Hochzeitsrede übrigens durchaus angebracht, trotzdem sollte alles im Rahmen bleiben und man sollte Worte wählen, die dem Anlass gebührend Respekt zollen. Durch Hochzeitssprüche kann man der Rede eine gewisse Würze verleihen.

Wie man bei der Rede auf einer Hochzeit glänzen kann


Jede Rede sollte einer gewissen Struktur folgen und nach der üblichen Einteilung in eine Einleitung, einen Hauptteil und einen Schluss gegliedert sein. Nachdem man sich einige schöne Zeilen überlegt und sie in die richtige Form gebracht hat, kann man die Rede anschließend zu Papier bringen. Eine vorher bis ins Detail verfasste Rede sollte man aber nur ganz notieren, wenn sie Reime enthält, die man nicht komplett auswendig lernen kann. Sie sollte im Normalfall möglichst authentisch klingen und deshalb nur in Stichworten auf Karteikarten geschrieben werden. Dadurch kann man frei vortragen kann und die Worte nicht nur einfach vom Blatt abgelesen. Ein guter Vortrag enthält aber auch immer ein oder zwei Zitate oder Weisheiten, die man sich natürlich in Gänze notieren sollte, um sie korrekt wiederzugeben.

Während der Rede sollte man aufrecht stehen und dabei nicht allzu steif und gekünstelt wirken. Natürlich ist es nicht ganz einfach vor einer großen Hochzeitsgesellschaft entspannt aus dem Nähkästchen zu plaudern, aber keiner der Gäste will einem etwas Böses, weshalb es keinen Grund für große Nervosität gibt, schließlich ist man ja gut vorbereitet. Entscheidend für den Erfolg ist neben der Körperhaltung, ist auch eine angenehme Stimme. Man sollte darauf achten in einer angemessenen Lautstärke zu reden. Viele sprechen entweder zu leise oder zu laut, was beides nicht unbedingt von Vorteil ist. Wer aufgeregt ist, neigt auch dazu schneller zu sprechen als gewöhnlich. Es empfiehlt sich also das Tempo während des Vortrags ein wenig zu drosseln, damit auch alle Gäste dem Gesagten problemlos folgen können. Ebenfalls kontraproduktiv ist es natürlich auch zu langsam zu sprechen. Wie bei der Lautstärke gilt e hier also die richtige Mitte zu finden.

Trotz all dieser Tipps und die Hinweise möglichen Fettnäpfchen sollte man sich wirklich nicht zu viel Stress wegen der Rede machen, da sie am besten wirkt, wenn sie persönlich ist und von Herzen kommt. Auch dem besten und geübtesten Redner unterläuft hin und wieder ein kleiner Fehler oder er verspricht sich. Mit einem netten Lächeln oder einem spontanen und witzigen Kommentar kann man solche aber leicht überspielen und wirkt dann eher noch sympathischer auf die Zuhörer.

Hochzeitssprüche für eine Rede

Diese schönen Hochzeitssprüche für eine besondere Rede sollen dich inspirieren und dir so zu einer gelungenen Hochzeitsrede verhelfen.
  • Wir müssen nicht. Wir brauchen nicht. Wir wollen einfach - heiraten.
  • Es sei in einem langen Leben das junge Paar von Glück umgeben. Was immer in der Welt geschehe: Stets liebevoll sei Eure Ehe!
  • Liebe ist der Entschluss, das Ganze eines Menschen zu bejahen, die Einzelheiten mögen sein wie sie wollen.
  • Ein liebend Herz, ein trautes Heim, sollen für immer Euch beschieden sein.


Schlagwörter:
Hochzeitsrede, Hochzeit, Hochzeitsfeier, Hochzeitssprueche, Hochzeitsspruch, Hochzeitsgedichte

Dies sind die aktuellsten Blog-Einträge:
30.08.2013
Ein Urlaub als Geschenk30.06.2013
Andere Länder - andere Sitten Teil III21.06.2013
Andere Länder- andere Sitten Teil II15.06.2013
Andere Länder - andere Sitten05.06.2013
Die Hochzeitszeitung
Herzlich willkommen auf dieser Seite auf der wir dir die schönsten Hochzeitssprüche vorstellen möchten. Wir haben die schönsten Sprüche zusammengetragen und bekamen dafür auch viel Unterstützung von den Besuchern dieser Seite. Sie haben uns die schönsten Sprüche für eine Hochzeit eingeschickt und so mitgeholfen die Sammlung zu erweitern. Hilf auf du mit und schicke uns deine schönsten Sprüche ein, damit wir sie veröffentlichen können und so allen Besuchern, die auf der Suche nach tollen Hochzeitssprüchen sind, eine Freude machen können. Wir würden uns sehr freuen, wenn du diese Chance ergreifen würdest. In jedem Fall aber viel Freude bei uns! Unsere Hochzeitssprüche können auch mit Hilfe verschiedener Banner oder Codes auf deine Internetseite eingebunden werden. Sie eignen sich perfekt für einen Hochzeitsblog, dem man so ein täglich wechselndes Gimmick verpassen und erweitern kann. Damit machst du den Besuchern deiner Seite eine große Freude. Außerdem kann man diese Banner natürlich in eine Forensignatur einbinden. Da der Hochzeitsspruch täglich wechselt, hast du so eine ständig neue Signatur. Versuche es doch einfach einmal aus und lass dich von der Wirkung überraschen.